Wiesen schwungvoll und schonend mit der Sense mähen

Wo eine Grünfläche ist, ist ein Rasenmäher nicht weit. Zum Mähen von Gras ist aber das Sensenmähen die bessere Alternative. Der OGV Lichtenstein bietet am Mittwoch 18. Mai 2022 einen kostenlosen Sensenmähkurs an mit Joerg Schwille. Dabei zeigen wir Ihnen moderne leichte Sensen und vor allem die dazu absolut notwendige Methode zum Schärfen der Sense […]

Weiterlesen…

Besuch von Staatssekretärin Frau Sabine Kurtz

Unser Landtagsabgeordneter Manuel Hailfinger engagiert sich besonders für die Streuobstwiesen in unserer Region. Bei seinem vorletzten Besuch im Dezember 2021 sagte er uns, dass er die Staatssekretärin Sabine Kurtz aus dem Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz nach Lichtenstein einladen würde, da in ihrem Ministerium zur Zeit eine neue Konzeption für die Streuobstwiesen erarbeitet […]

Weiterlesen…

Mitgliederversammlung
am 2. April 2022

Herzliche Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Lichtenstein e.V. am 2. April 2022 Liebe Mitglieder , liebe Lichtensteiner*innen, wir möchten Sie heute schon zu unserer Mitgliederversammlung am Samstag den 02.04.2022 um 16.00 Uhr in das Ev. Johann-Jakob-Rösch-Gemeindehaus in Lichtenstein-Unterhausen sehr herzlich einladen. Folgende Tagesordnung haben wir für unsere Jahreshauptversammlung vorgesehen:   Begrüßung durch den […]

Weiterlesen…

Schnittkurs Samstag 12.03.2022 – 14. 00 Uhr

Liebe Freunde des OGV Lichtenstein, hier sind ein paar wichtige Nachrichten für Euch: Schnittkurs am kommenden Samstag Thema: Erziehungsschnitte an Jungbäumen Termin:  Samstag 12.03.2022 um 14.00 Uhr Treffpunkt ist unser Gartengrundstück im Dorsach an der Straße im Brett Beginn: 14.00 Uhr – Dauer: ca. 2 ½ Stunden Dünger für Bäume Unser Vorsitzender Alfons Reiske wird […]

Weiterlesen…

Schnittkurs des OGV Lichtenstein

Am 22. Januar 2022 führte der OGV Lichtenstein an einem nasskalten Samstag mit Schneeregen im Zellertal auf der Gemeindewiese seinen ersten Schnittkurs in diesem Jahr durch. Die Teilnehmer waren sehr interessiert und lernten viel Neues über das Schneiden von Obstbäumen Obst- und Gartenbauverein Lichtenstein e.V. – Werner Neubrander – OGV  –  wn […]

Weiterlesen…

Landschaftspflege mit ehrenamtlichen Helfern

Die Heckenrodung im Zellertal ist abgeschlossen Ein beträchtlicher Teil der Gemeindefläche von Lichtenstein ist als Naturschutzgebiet und als Pflegezone Teil des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Das Gelände oberhalb des Nussbaumweges des OGV Lichtenstein im Zellertal gehört zur Pflegezone; darüber schließt sich am Hang bis hinauf auf den Imenberg das Naturschutzgebiet an. Weitere Naturschutzgebiete gibt es auf […]

Weiterlesen…

Obstbäume brauchen regelmäßige Pflege

… und der OGV Lichtenstein zeigt Ihnen wie es gemacht wird Am kommenden Samstag 22.01.2022 um 10.00 Uhr startet der OGV Lichtenstein mit seinem ersten Schnittkurs in diesem Jahr. Beim Schneiden werden die Obstbäume von unnötigen Ästen entlastet, die Krone wird ausgelichtet um mehr Sonne an die Früchte zu bringen, und die Äste werden gekürzt […]

Weiterlesen…

Besuch von MdL Manuel Hailfinger

Mitte Dezember besuchte uns erneut der Landtagsabgeordnete Manuel Hailfinger um das Ergebnis unserer Rodungsarbeiten im Zellertal zu besichtigen. Dabei konnte Alfons Reiske ihm unsere Forderungen erneut vortragen: Erhalt der Streuobstwiesen, der artenreichsten Kulturlandschaft nicht durch Verbote sondern durch Angebote, Anerkennung und Unterstützung – also durch Wertschätzung der Arbeit die sich ja nicht rechnet! Das Projekt […]

Weiterlesen…